Excite

Wolfsjunge bekommt eigene Dating Show

Der 31-jährige Mexikaner Larry Ramos Gomez, eher bekannt als der Wolfsjunge, bekommt im US-Fernsehen eine eigene TV Dating-Show, in der er eine Freundin suchen und finden soll. Sie soll "Wolfsboy: Looking for Love" heißen. Der Zirkusartist Gomez hat von Geburt an Hyertrichosis, einen genetischen Fehler, der die Haare am ganzen Körper wachsen lässt.

What's up? I'm Larry", sagt der Mexikaner in einem Trailerfilm auf der Internetseite "The Insider". Er ist von oben bis unten mit Haaren bedeckt, heißt es dort. Von Mexiko aus machte sich Gomez auf nach Hollywood, um dort eine Freundin zu suchen – und im Optimalfall auch zu finden. Hilfe bekommt er von der Produktionsfirma Zoo Productions. Sie möchten eine TV Dating-Show mit dem Wolfsjungen produzieren. Zoo Productions ist bekannt geworden durch mehr oder weniger skurrile Reality Shows.

Es ist das ultimative Die Schöne und das Biest", sagt Amy Rosenblum, die ausführende Produzentin der Show auf theinsider.com. Wenn man Larry zum ersten Mal treffe, sei es beängstigend, so die TV-Produzentin. Aber wenn man ihn näher kennen lernen würde, dann würde man schnell merken, dass er ein Herz aus Gold habe. Und um das sollen jetzt weibliche Schönheiten im TV buhlen.

Rosenblum legt sich für ihren neuen TV-Star richtig ins Zeug. Sie meint, dass sich seine Gesichtshaare anfühlen würden wie Kaschmir, was ein Plus wäre. Er sei ein liebenswerter Kerl. Die Frauen würden ihn lieben. Und ganz unerfahren in Sachen Liebe ist der Wolfsjunge nicht. Er ist Vater und geschieden. Wir sind gespannt, ob der 31-jährige Mexikaner Larry Gomez im US-Fernsehen in der TV-Show "Wolfsboy: Looking for Love" seine neue Flamme kennenlernt.

Bild: The Insider

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017