Excite

Will Smith will Barack Obama spielen

Der Hollywood-Superstar Will Smith ist offenbar an einer Verfilmung von Barack Obamas Biografie interessiert. Am Rande der Promo-Tour zu seinem bald anlaufenden Film "Sieben Leben" verriet Schauspielkollegin Rosario Dawson der Presse einiges über die Pläne des Publikumslieblings. Danach gab Smith selber zu, ein Obama-Biopic zu planen.

Schon im Sommer hatte Barack Obama geäußert, dass Will Smith bei einer Verfilmung die "ideale Wahl" wäre. Eine gewisse Ähnlichkeit besteht, außerdem kennt man den Schauspieler ohnehin als sehr wandelbaren Mime. Auf die Pläne zum Obama- Film angesprochen gab Smith allerdings an, keine Eile zu haben. Der Kinostart ist für das Jahr 2017 angesetzt, spätestens dann wäre Barack Obama bereits sechs Monate aus dem Amt des US-Präsidenten. Vorher käme ein Film nicht in Frage und genau diese Frist hätte Smith auch Regisseur Oliver Stone nahegelegt, der sein George-W.-Bush- Biopic "W." relativ erfolglos ein halbes Jahr vorm Ausscheiden des Präsidenten in die Kinos brachte.

Viele Parallelen wird es aber ohnehin nicht geben zwischen den Filmen. Während Oliver Stone als heftiger Bush-Kritiker gilt, war Smith einer von Obamas populären Fürsprechern. Nun hat der Star aber erst mal genug auf dem Plan stehen, denn diesen Monat startet in den USA das Drama "Sieben Leben". Hier spielt Smith zum zweiten Mal nach "Das Streben nach Glück" (2006) unter der Regie des Italieners Gabriele Muccino. In dem Drama trägt Smith als Versicherungsagent ein dunkles Geheimnis mit sich und verändert aus einem Impuls heraus das Leben von sieben Fremden.

Trailer zu Will Smiths neuem Kinofilm "Sieben Leben"

Wenn Smith im Februar alle Premieren zu "Sieben Leben" hinter sich hat, ist Barack Obama auch schon offiziell vereidigter US-Präsident. Danach wird er wohl erst mal eine Weile an der inzwischen bestätigten "Hancock"-Fortsetzung arbeiten und hat bis 2017 auch sonst jede Menge Zeit für große Projekte, bevor er dann hoffentlich in die Rolle des Barack Obama schlüpft.

Quelle: kino.de, imdb.com
Bild: Moviemates.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017