Excite

Whitney Houston: Zurück mit Live-Konzert und neuem Album?

Wird es tatsächlich ein Whitney Houston Comeback geben? So sieht es zumindest momentan aus... Schon im Februar feiert Whintey Houston anscheinend ihr großes Live-Comeback auf der Pre-Grammy Party von ihrem Entdecker und ehemaligen Sony-Chef Clive Davis. Doch hier hört es nicht auf: Es wurde außerdem ein neues Album für März angekündigt.

Bereits im Juli 2008 sang Whitney mit dem R’n’B-Produzenten Akon die Single 'Like I Never Left' ein und im November letzten Jahres kursierten dann erste Gerüchte um das neue Album, dessen Veröffentlichung immer wieder verschoben wurde.

Außer ihrem Weihnachtsalbum 2003 und einer weiteren Best-Of-Scheibe 2007 liegt Whitneys letztes Album "Just Whitney" schon sieben Jahre zurück. Ein Comeback wäre also wirklich wünschenswert.

Vieles ist in der Zwischenzeit ja auch passiert: Sie nahm erfolgreich an Entzugstherapien teil und reichte, als sie wieder clean war, 2006 die Scheidung von Bobby Brown ein. Mit neuer Kraft und hoffentlich neuem Album würde Whitney Houston also in diesem Jahr nicht nur ihr musikalisches Comeback feiern, sondern auch ein privates.

Whitney Houston - I Believe In You And Me ( Live )

Quelle: klatsch-tratsch.de, whitneyhouston.com
Bild: whitneyhouston.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017