Excite

Echo 2014: Fanta 4 wollen Weltrekord aufstellen und performen 25 Songs in 250 Sekunden

  • Getty Images

Beim Musikpreis Echo 2014 wollen die Fanta 4 einen Rekord aufstellen - mit 25 Songs, die sie in 250 Sekunden performen werden.

Seit 25 Jahren stehen die Fantastischen Vier nun auf der Bühne, deswegen plant Deutschlands erfolgreichste Hip Hop-Band einen Rekordauftritt beim Musikpreis Echo, das Quartett will 25 ihrer Hits in 250 Sekunden performen. Das teilte jetzt der Bundesverband Musikindustrie jetzt mit. Welche Songs dabei vorgetragen werden, ist noch nicht bekannt.

Der Auftritt geht damit etwas über vier Minuten und wenn man schnell nachrechnet, bleiben für jeden Song zehn Sekunden. Das wird schon eine sehr interessante Sache, wenn die Vier am 27. März in Berlin bei der Verleihung des Echo die Bühne bespielen werden. Und die Fantastischen Vier haben ja wirklich eine Riesenauswahl an Hits im Repertoire.

Eine Menge anderer Stars werden aber auch performen. Beim Echo sind musikalische Darbietungen von Kylie Minogue, Max Herre und James Blunt geplant. Dazu kommen noch die englische Sängerin Birdy und Jan Delay feat Disko No 1 mit der aktuellen Single "St Pauli". Man darf sich also auf einige Hochkaräter gefasst machen.

Bei der 23. Verleihung des Echo sind drei Acts drei Mal nominiert, nämlich Helene Fischer, die Band Passenger und Macklemore & Ryan Lewis. Auf zwei Nominierungen kommen Daft Punk und Andrea Berg. Und Robby Williams muss anscheinend inzwischen gar nichts mehr machen, um beim Echo bedacht zu werden. Auch er kommt auf zwei Nominierungen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017