Excite

Was wäre wenn? Neue RTL-Comedyshow mit Jan Böhmermann

  • Jan Böhmermann / Facebook

RTL überrascht derzeit mit der Ankündigung, dass der Donnerstagabend zum Show-Abend umfunktioniert werden soll, im Mittelpunkt stehen dann nackte Singles und Jan Böhmermann mit seiner neuen Comedy-Show "Was wäre wenn?". Bisher waren an diesem Tag eher Serien angesagt. Doch ab dem 28. August 2014 wird alles anders.

"Was wäre wenn?", fragt der Moderator und Comedian. Jan Böhmermann verkleidet sich dabei als Adolf Hitler und legt in Köln einen rechten Politiker rein. Oder er geht der Frage "Was wäre, wenn man Gott wäre?" auf den Grund. Das verspricht, lustig zu werden, denn andere Fragestellungen lauten "Was wäre, wenn man betrunken moderiert?", "Was wäre, wenn man Politikern immer die gleichen Fragen stellt?" oder "Was wäre, wenn man Peter Maffay im Interview klein macht?".

Dass dem Moderator kein Thema zu heiß ist, bewies er schon in seiner Talkshow "Roche & Böhmermann" (ZDFkultur), in der geraucht und Alkohol getrunken werden durfte. Jan Böhmermann testete auch mal aus, wie es ist, direkt vor der Aufzeichnung eine Viagra-Pille zu schlucken und schaute, was passierte. Er habe jedoch keine Veränderung gespürt. Mit von der Partie bei "Was wäre wenn?" sind noch Palina Rojinski von "Circus Halligalli", Katrin Bauerfeind und Jan Köppen.

RTL geht dabei ein Wagnis ein. Denn bisher haben große Sender Abstand davon genommen, Jan Böhmermann eine eigene Show zu geben, andere Sender schreckten bisher davor zurück. Er durfte bislang lediglich vor geringem Publikum auf den Spartensendern des ZDF moderieren. Dabei wird er als Hoffnungsträger des deutschen TV bezeichnet. Er schreckt vor nichts zurück und macht sich auch schon mal über seine Gäste lustig, während die ihm gegenübersitzen. Geiger David Garrett bekam dies schon zu spüren.

Der Show-Donnerstag geht bei RTL allerdings um 20:15 Uhr mit der neuen Casting-Show "Rising Star" los. Dabei ist der Fernsehzuschauer selbst Juror und kann sich per App in die Show einloggen. Danach bringt RTL ab 22:25 Uhr nackte Tatsachen auf den Tisch, eine Sache, mit der der Sender ja in den 90er Jahren schon Erfolge feierte und groß wurde. Die Datingshow "Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies" zeigt zwei Singles, die sich splitterfasernackt kennenlernen. Jan Böhmermann darf dann ab 23:20 Uhr mit "Was wäre wenn?" ran.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017