Excite

Spanien ESC 2011 Beitrag Lucía Pérez

Spanien wird beim ESC 2011 mit einem sonnigen Lied versuchen, die Herzen der Zuschauer zu gewinnen. Die Südeuropäer haben in den letzten Jahren zwar meist eher mittelmäßig abgeschnitten, können aber immerhin zwei Siege der Veranstaltung aus den Jahren 1968 und 1969 vorweisen. Nun soll Lucía Pérez für einen weiteren Triumph sorgen. Die 25-Jährige tritt schon seit ihrer Kindheit auf und hat nun von Rafael Artesero den Gute-Laune-Song 'Que me quiten lo bailao' geschrieben bekommen. Spanien zählt zu den sogenannten Big-Five und ist damit direkt für das Finale des Eurovision Song Contest qualifiziert, am 14. Mai wird es in Düsseldorf dann ernst für Lucía Pérez.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017