Excite

Verona Pooth: RTL2 kündigt ihr

Die Insolvenz von Franjo Pooth scheint nun auch berufliche Konsequenzen für Verona Pooth zu haben: Der TV-Sender RTL2 hat der quirligen Moderatorin die Zusammenarbeit gekündigt.

Hier zu den Bildern von Verona Pooth

Verona Pooth habe an Glaubwürdigkeit verloren: Pooth werde nach der Insolvenz ihres Mannes Franjo "von den Zuschauern zunehmend kritisch beobachtet“ und habe somit im Einsatz für sozial schwache Menschen wie in der inzwischen ausgelaufenen Reihe „Engel im Einsatz“ an Glaubwürdigkeit verloren, so der Programmdirektor Axel Kühn.

Franjo Pooth hatte in einer zwölfseitigen Einlassung zu den Korruptionsvorwürfen Stellung bezogen, was von den Ermittlern als Teilgeständnis angesehen wird. Darin räume Franjo ein, dass er Amtsträgern teure Geschenke gemacht habe. Gegen ihn wird nun wegen Bestechung und Insolvenzverschleppung ermittelt.

Quelle: Welt-Online

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017