Excite

Verleihung der Daytime Emmys in LA

Bei der diesjährigen Verleihung der Daytime Emmys im altehrwürdigen Kodak Theatre in Los Angeles räumte neben dem ehemaligen Supermodel Tyra Banks besonders die schlagfertige Moderatorin Ellen DeGeneres ab. Aber alles der Reihe nach...

Tyra Banks ist in den USA so ungefähr das, was Heidi Klum für uns Deutsche ist. Wie ihre deutsche Kollegin ist sie das Gesicht der amerikanischen Casting-Show “Americas Next Topmodel“ und eine der erfolgreichsten Frauen des Landes. Neben dieser Tätigkeit ist sie aber seit einiger Zeit auch Talk-Show Moderatorin der “Tyra Banks Show“. Zwar geht es um leichte Themen wie Schönheit und Lifestyle, den Juroren der Daytime Emmys aber war ihre Leistung aber nichts desto weniger einen Emmy in der Kategorie “Information Talk“ wert. Die Moderatorin war überwältigt und dankte in erster Linie der Talk-Legende Oprah Winfrey: "Sie war meine Inspiration. Sie ist die Königin und wird immer die Königin sein."

Bilder der schönen Tyra Banks

Noch mehr gefeiert aber wurde jene Ellen DeGeneres, die von vielen ihrer Fans als die lustigste und bissigste Frau der Vereinigten Staaten gefeiert wird. So räumte sie in der Kategorie “bestes Fernsehformat im Tagesprogramm“ bereits zum vierten Mal in Folge den Emmy ab. Ihre “Ellen DeGeneres Show“ hat regelmäßig über 20 Millionen Zuschauer, und die Show-Welt steht bei ihr Schlange.

Als DeGeneres im Jahre 2001 kurz nach den Anschlägen auf das World Trade Center die Verleihung der Emmy-Awards übernahm, begann sie ihre Moderation mit den legendären Worten: "Was könnte die Taliban mehr ärgern, als eine lesbische Frau in einem Anzug, die vor einem Raum steht, der voller Juden ist?" Genau dies ist der Humor, den besonders die links-liberalen Amerikaner an ihr lieben und schätzen. Und wen würde es noch wundern, wenn Ellen DeGeneres auch bei der nächstjährigen Verleihung der Daytime Emmys auch zum fünften Mal den Preis entgegen nehmen würde

Quelle: Welt-Online
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017