Excite

Tote Katze wird zum Hubschrauber

Hier haben wir ein Kunststück der ganz besonderen Art: Der niederländische Künstler Bart Jansen hat seine tote Katze in einen Helikopter umfunktioniert und nennt das ganze 'Orvillecopter'. Seine Erklärungen zum Kunststück: "Orville war meine Katze, sie wurde vor etwa einem halben Jahr von einem Auto überfahren. Wir waren sehr traurig darüber und haben ein paar Tage richtig getrauert. Und dann haben wir uns überlegt, dass wir ihn ehren könnten, in dem wir ihn fliegen lassen."...

Das tote Tier wurde also ausgestopft, technisch aufgerüstet und alle vier Pfoten mit Propellern versehen. Die Kunstrai At St. Art Gallery zeigt den Katzen-Helikopter nun in einer Ausstellung und soll sogar für 12.000 Euro verkauft werden. Und, Interesse an Orvillecopter? Das Thema wird in den nächsten Tagen mit Sicherheit für große Diskussion sorgen...

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017