Excite

Toni Braxtons heißes Video zu 'Hands tied'

Der amerikanische Superstar Toni Braxton meldet sich mach fünf Jahren eindrucksvoll im Musikgeschäft zurück. Am 7. Mai erscheint in Deutschland ihr neues Album 'Pulse'. Die erste Single-Auskopplung 'Hands tied' sorgt schon jetzt für eine Menge Gesprächsstoff. Während des Drehs flutschte immer wieder Braxtons linker Busen raus. 'Es war ein sexy Striptease. Mein Busen wollte einen Cameo-Auftritt', sagte Toni Braxton dem US-Magazin 'People'. Aber das ist nicht die einzige heiße Szene im Video. Toni Braxton tanzt die ganze Zeit lasziv an der Stange vor sichtlich unruhigen Männern, dargestellt von bekannten Schauspielern wie Eric Balfour ('24', Staffel 6). 'Eine wunderschöne Frau neckt eine ganze Bar voller Männer. Sie dürfen sie aber nicht anfassen', sagte Toni Braxton, die sichtlich Spaß an dem erotischen Videodreh hatte.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017