Excite

Tokio Hotel - neues Album "Kings of Suburbia" am 3 Oktober - Fans etwas verstört

  • Tokio Hotel / Facebook

Lange hörte man nichts mehr von der Band Tokio Hotel, doch jetzt ist das Quartett aus Magdeburg wieder da: Am 3 Oktober 2014 erscheint das neue Album "Kings of Suburbia". Und damit gehen die Jungs neue Wege, sie wollen offensichtlich das Image der Teenie-Band völlig abstreifen. Dafür scheuen sie kaum ein Tabu oder Skandälchen.

Es scheint so, als seien die alten Fans der Band ziemlich konservativ, sowohl musikalisch, als auch visuell. Drei Songs sind vom neuen Album schon bekannt. "Run, run, run" ist eine ruhige Klavierballade ohne spektakuläres Video. Doch dann ging es los. Im Video "Girl got a Gun" schießt ein Plüschtier mit Kugel aus seinem Riesenpenis und will damit die Alien-haften Damen treffen, die aber mit Kampfsport und Waffen dagegen halten. "Fünf Jahre mussten wir warten und jetzt so etwas", war noch einer der harmlosesten Kommentare auf der Facebook-Seite von Tokio Hotel.

Bisher zeigten sich viele Anhänger der inzwischen weltweit bekannten Band enttäuscht von den neuen Tokio Hotel-Songs. Aber Bill Kaulitz und Co. sind nun mal nicht mehr die jungen Teenies, sondern inzwischen alle weit über 20 Jahre alt. Doch nun übertreiben sie es vielleicht mit den Tabubrüchen. Das Single-Cover zur neuen Single "Love who loves you back" lässt jedenfalls eindeutige Assoziationen zum weiblichen Geschlechtsteil zu.

VIDEO: ‪Tokio Hotel mit neuem Song "Run, Run, Run‬"

Während alte Tokio Hotel-Fans wegbrechen, kommen aber neue dazu. Die Musik von Tokio Hotel ist auf dem neuen Album "Kings of Suburbia" elektronischer und experimentieller. Aber es bleiben nach wie vor eingängige Gesangsmelodien, wenn sich auch die Stimme von Bill Kaulitz durch Stimmverzerrer unwirklich anhört. Ab dem 3. Oktober 2014 werden sich Tokio Hotel mit ihrem neuen Album "Kings of Suburbia" weitere negative Kommentare der alten Fans anhören müssen, allerdings werden auch viele neue Fans dazukommen, die die Band nun als ernstzunehmenden Teilnehmer im Musik Business sehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017