Excite

Timothy James: Debüt-Album 'Make it happen' im Februar

Der Kanadier und moderne Gentleman Timothy James hat sich für 2011 vorgenommen mit seinem Pop-Swing-Album 'Make it happen' nach Italien auch der Damenwelt in Deutschland den Kopf zu verdrehen. Mit viel Gefühl, Leidenschaft, Charisma und seinem guten Aussehen präsentiert James auf seinem Debütalbum Balladen wie 'Make It Happen' oder 'Did I Touch You', die ab dem 14. Februar überall erhältlich sind.

Darauf sind auch sexy swingende Songs wie 'Bigger Than That' und 'Take You Home'. Timothy James' Stimme ist zwar sanft, aber dennoch kraftvoll und voluminös. Für die Musik zeichnen sich Songwriter und Textdichter von internationalem Rang verantwortlich. Ein Highlight seiner neuen Scheibe ist die Neuinterpretation des Silbermond-Hits 'Das Beste', das auch auf Italienisch vertont wurde: 'La Piu Bella Cosa'.

In Italien begann auch Timothys Erfolgsgeschichte. 1997 erhielt er dort einen Modeljob, posierte für Hochglanz-Magazine wie Men's Health, GQ, Fit for Fun, Modern Living und lief für Tommy Hilfiger, Krizia und Pignatelli über den Laufsteg. 'Es war eine tolle Option herauszufinden, was ich mit meinem Leben anfangen will. Für Designermarken und Hochglanzmagazine zu posieren hat jede Menge Spaß gemacht, aber letztlich war es nicht meine Welt,' erzählt James.

Neben Serien-Auftritten im italienischen Fernsehen wurde James vor allem 2000 als Sänger in der italienischen Talent-TV-Show 'Saramosi Famosi', der italienischen Version von 'Fame Factory' bekannt, wo er den 3. Platz holte. Nun arbeitet er mit dem Berliner Produzententeam Valicon zusammen und hat einen langfristigen Vertrag bei Sony unterschrieben. Take That und Michael Bublé müssen sich also schon mal warm anziehen, denn bald kommt Timothy James.

Quelle/Bild: sonymusic.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017