Excite

Tim und Struppi: Das Geheimnis der 'Einhorn' ab Oktober im Kino

Nach langem Warten gibt es nun endlich einen kurzen Trailer zum Film 'Tim und Struppi: Das Geheimnis der 'Einhorn'. Das aufwändige 3D-Abenteuer, das in Kooperation von Steven Spielberg und Peter Jackson entstanden ist, kommt am 27. Oktober in die deutschen Kinos.

Der Film wurde im Motion-Capture-Verfahren aufgenommen. Die Bewegungen echter Schauspieler werden dadurch für den Computer lesbar gemacht, was die animierten Figuren im Film dann sehr realistisch erscheinen lässt. Unter anderem Daniel Craig, Simon Pegg und Andy Serkis sorgen für die wirklichkeitsgetreuen Bewegungen der Figuren. Auch wenn der jetzt veröffentlichte Trailer nur kurz ist, gibt er schon einen guten Eindruck von den Animationskünsten der Beteiligten. Figuren und Hintergründe sind dabei äußerst detailreich und liebevoll gestaltet.

Schon seit den 80er Jahren beschäftigte Steven Spielberg sich mit der Idee, die legendären Comichelden des belgischen Zeichners Hergé zu verfilmen. Dieser war mit den bisherigen Verfilmungen von Tim und Struppi unzufrieden und als bekennender Spielberg-Fan bereit, dem amerikanischen Regisseur die Filmrechte abzutreten. Bis der Film nun im Herbst dieses Jahres in die Kinos kommt, gingen dem Projekt zahlreiche Verzögerungen und Umstrukturierungen voraus. Erst durch die Zusammenarbeit mit dem Tim und Struppi-Fan und Motion-Capture-Spezialisten Peter Jackson konnte der Film schließlich verwirklicht werden.

Inhaltlich präsentiert sich der Film als eine Mischung aus den drei Comic-Geschichten 'Der Schatz Rackhams des Roten', 'Die Krabbe mit dem goldenen Scheren' und 'Das Geheimnis der 'Einhorn'. Im Film wird auch geschildert, wie Tim und Struppi Kapitän Archibald Haddock kennenlernen.

Quelle: filmstarts.de, en.wikipedia.org
Bild: youtube.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017