Excite

Til Schweiger plant US-Remake von Keinohrhasen

Til Schweiger will nun endgültig wissen, ob er mehr als nur einen Fuß in Hollywoods Tür haben kann und wird unter 'Rabbit without ears' ein Remake seines erfolgreichen deutschen Films 'Keinohrhasen' herausbringen. In der TV Sendung Sky Lounge gab er bekannt, dass er bereits erste Verträge für die US-Version unterzeichnet habe.

Natürlich wird er wieder als Regisseur tätig werden. Bei der deutschen Version war er aber noch als Autor, Produzent und Hauptdarsteller tätig. Und auch wenn er als Ko-Produzent beteiligt sein wird, wird er einen weiteren Autoren für das Drehbuch engagieren, damit die US-Version auch für das amerikanische Publikum funktioniert.

Für seine Rolle hat er auch bereits einen Wunschschauspieler. Wenn es nach Schweiger geht, soll Ben Affleck das amerikanische Pendant der eigenen Rolle mimen. Die Produzenten bevorzugen allerdings Ryan Reynolds und Gerard Butler. Reynolds ist bekannt durch seine Rolle in 'Selbst ist die Braut' neben Sandra Bullock und zuletzt zu sehen war er in 'Gamer'.

Über die weitere Besetzung ist noch nichts weiter bekannt. Anhand des Erfolges des Filmes dürfte sich allerdings einiges für Til Schweiger in Hollywood ändern. Und auch in Deutschland dürfte man gespannt sein, auf die Unterschiede die 'Rabbit without ears', das US-Remake von 'Keinohrhasen', haben wird.

Bild: YouTube, Til Schweiger Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017