Excite

'The Voice of Germany': Nena und Xavier in der Jury

Wie wir berichteten, werden für die neue TV-Castingshow The Voice of Germany zurzeit talentierte Sänger gesucht, bei denen das Aussehen egal ist. Die Castings laufen gerade auf Hochtouren in ganz Deutschland, um die besten 150 Stimmen zu finden. Jetzt wurden auch schon zwei Juroren bekannt gegeben: Nena und Xavier Naidoo.

Die Sendung soll im Gegensatz zu DSDS und Konsorten anspruchsvoll sein und weniger auf Oberflächigkeit und Aussehen abzielen. Daher sitzt die Jury auch mit dem Rücken zu den Kandidaten, um nur die Stimme beurteilen zu können. Dass ausgerechnet Xavier Naidoo (39) und Nena (51) bei einer TV-Show das Gesangstalent junger Bewerber beurteilen, die sich eine kurzfristige Chartkarriere erträumen, hätte man nie für wahr gehalten. Doch The Voice of Germany soll ja auch ganz anders sein.

Die anderen beiden Jurymitglieder neben Xavier und Nena stehen indes noch nicht fest. In den USA sitzen mit Christina Aguilera und Maroon-5-Sänger Adam Levine absolute Superstars in der Jury und von den Einschaltquoten träumen andere nur. Ab Herbst 2011 wird The Voice of Germany dann auf ProSieben zu sehen sein und mit talentierten Sängerinnen und Sänger ab 16 Jahren gegen 'Deutschland sucht den Superstar' ankämpfen, das zwar hohe Quoten erzielt, sich mittlerweile aber auch etwas abgenutzt hat.

Quelle: bild.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017