Excite

The Hobbit: Ende 2012 im Kino

Gestern haben die Dreharbeiten zum Film 'The Hobbit' begonnen. Wie schon die 'Herr der Ringe'-Trilogie wird der Zweiteiler in Neuseeland unter der Leitung von Peter Jackson gedreht. Ausgestrahlt werden soll der erste Teil Ende 2012.

Die Rolle des kleinen Hobbits wird von Martin Freeman übernommen. Auch Elijah Wood und Cate Blanchett sollen zugesagt haben. Wie schon in 'Der Herr der Ringe' wird Sir Ian McKellen als Gandalf und Andy Serkis als Gollum zu sehen sein.

'The Hobbit' basiert auf dem Buch von J. R. R. Tolkien, in dem die Vorgeschichte des Romans 'Der Herr der Ringe' erzählt wird. Bilbo Beutlin, später bekannt als der Onkel von Frodo, geht mit 13 Zwergen auf eine Reise, um dem Drachen Smaug einen gestohlenen Schatz wieder abzunehmen. Auf seiner abenteuerlichen Reise findet er auch den Ring, der in 'Der Herr der Ringe' die zentrale Rolle spielt.

Bevor die Dreharbeiten beginnen konnten, war lange unklar, ob der Film realisiert werden würde. Zunächst war Guillermo del Toro als Regisseur abgesprungen, es gab Probleme mit der Finanzierung durch das angeschlagene Studio MGM und schließlich drohten Streiks in Neuseeland das Projekt 'The Hobbit' auszubremsen.

Bild: peterjackson/facebook.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017