Excite

Take That feiern ohne Robbie Silvester auf Barbados

Wie könnte man schöner Silvester feiern, als mit Take That am Strand von Barbados? Allerdings hat die wiedervereinte Boyband nun bekannt gegeben, dass Robbie Williams bei diesem Take That Silvester-Konzert nicht mit von der Partie sein wird. Sein Sprecher sagte der 'Daily Mail': 'Er hat familiäre Verpflichtungen, die vorgehen.'

Die Gage von angeblich drei Millionen Dollar können Take That dann wenigstens durch vier und nicht durch fünf teilen. Auch wenn sie sicherlich keine Geldsorgen haben dürften, denn ihr neues Album 'Progress' verkaufte sich mehr als eine Million Mal. Das gelang 2010 keiner anderen Band. Im nächsten Jahr sind die Fab Five dann wieder gemeinsam auf Deutschland-Tour.

Take That live mit 'The Flood'

Der geplante Take That Silvester-Auftritt am 31. Dezember soll eine Party ihrer Plattenfirma Universal sein und vor hochkarätigem Publikum aus der Musikindustrie stattfinden. Ein Insider des Labels verriet über die Silvester-Sause mit Take That: 'Die Jungs hatten wohl das beste Jahr in ihrer 20-jährigen Geschichte, und die Bosse wollen das mit einer wahrhaft erinnerungswürdigen Party feiern. Alles ist noch streng geheim.'

Quelle: dailymail.co.uk
Bild: takethat.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017