Excite

Stefan Raab erfindet die "Autoball-EM 2008"

Der Pro7-Entertainer Stefan Raab hat schon wieder eine neue Idee entwickelt, wie er tausende von Zuschauern vor dem Fernseher bannen kann.

Nach der Wok-WM oder 'Schlag den Raab' gibt es nun die „TV total Autoball Europameisterschaft 2008“, welche einen europäischen Meister als Sieger haben wird.

Das Ziel des Spieles: Einen Ball auf einem Spielfeld mit zwei Toren mit Hilfe eines Autos gegen ein Gegner-Auto ins Tor zu befördern. Acht Länder-Teams mit, wie immer, Promi-Besetzung ermitteln in der KölnArena den ersten Autoball-Europameister.

Die Veranstaltung findet am 6. Juni - einen Tag vor Beginn der Fußball-EM in Österreich und der Schweiz - live um 20.15 Uhr bei Pro Sieben statt.

Quelle: Welt-Online
Bild: Pro7

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017