Excite

"Spritztour" und "Der Kaufhaus Cop" - Kino am 26. März

Mit "Spritztour" und "Der Kaufhaus Cop" stehen die Starts zum 26. März voll im Zeichen der Komödie. Jugendliche Verlierertypen auf Roadtrips und übergewichtiges Sicherheitspersonal als letzte Rettung paaren sich mit hoher Gag-Dichte zur spritzigen Lachgarantie, da bleibt kein Auge trocken.

Der 18-Jährige Ian (Josh Zuckerman) aus "Spritztour" hat die Schnauze voll. Frauen halten ihn immer nur für den liebenswerten Typen und seine Unschuld hat er immer noch nicht verloren. Übers Internet erschwindelt er sich mit einem aufgemöbelten Profil ein Date mit einer willigen Blondine, die allerdings 500 Meilen entfernt wohnt. Voller Entschlossenheit stielt Ian den Wagen seines verhassten Bruders und bricht mit seinen Freunden Lance und Felicia zu wahnwitzigen Raodtrip auf.

Trailer zu "Spitztour"

Mit bewährten Zutaten, hohem Tempo und sympathischen Jungschauspielerin gibt sich "Spritztour" den beliebten Themen amerikanischer Teenie-Komödien hin: Sex, Alkohol und das (Nicht-)Erwachsenwerden. Regisseur Sean Anders setzt in seinem ersten richtigen Kinofilm voll auf Lacher, Situationskomik und skurrile Begegnungen. Das alles mischt sich zu einem Abend einfacher aber auch angenehmer Unterhaltung zusammen.

Der übergewichtige Paul Blart (Kevin James) aus "Der Kaufhaus Cop" rasselt Jahr für Jahr furch die Sportprüfung der Polizeiakademie. Als Wachmann eines Einkaufscenters darf er sich wenigstens fast wie ein richtiger Gesetzeshüter fühlen. Eines Tages wird das Gebäude von Gangstern eingenommen, die Geiseln nehmen. Paul fasst sich ein Herz und verteidigt sein Kaufhaus als einzelner Underdog mit eisernem Willen.

Trailer zu "Der Kaufhaus Cop"

Hier trifft der "King of Queens" auf "Stirb Langsam" und das auf unverbesserliche Weise. Komödien-Spezi Steve Carr ("Der Kindergarten Daddy", 2003) inszenierte eine herrliche Mischung aus Tölpel-Action und purem Slapstick, Comedian Kevin James schrieb am Drehbuch mit. Der lustige Pfundskerl spielt hier als Trottelheld seine größten Stärken aus und gibt die füllige Antwort auf die großen Einzelkämpfer und Underdogs der amerikanischen Kinos, schon in den USA war "Der Kaufhaus Cop" ein Riesenerfolg.

Am 26. März kann man sich mit einem Kinobesuch den absoluten Angriff auf die eigenen Lachmuskeln verpassen. "Spritztour" und "Der Kaufhaus Cop" sorgen einfach nur für gute Laune und sind zum Schreien komisch.

Bild: Spritztour-DerFilm.de, SonyPictures

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017