Excite

Spice Girls: Comeback bei Fußball-WM?

Eigentlich wollten sie nach ihrer Reunion-Tour in 2007 endgültig Schluss machen, aber jetzt hat Spice Girl Mel B die fixe Idee, die Mädels für einen Auftritt bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika 2010 wieder zusammen zu trommeln. Alle bis auf Victoria Beckham sind begeistert. Das berichtet das englische Boulevard-Magazin The Sun.

So richtig erfolgreich war die Reunion-Tour der Spice Girls in 2007 nicht. Nach Konzerten in den USA und 17 Auftritten in London, sagten Mel B und Co. weitere Termine in Südafrika, Argentinien, China und Australien ab. Nun soll zumindest der Auftritt in Südafrika nachgeholt werden, vermeldet The Sun. Bei der Fußball-WM 2010.

Mel B sei richtig besessen von der Idee, wieder mit den Spice Girls auf der Bühne zu stehen. Sie rief alle Mädels zusammen und bei einem Essen wurde das Thema beredet. Nur Victoria Beckham sei nicht anwesend gewesen. Sie sei aber per SMS auf dem Laufenden gehalten worden. Posh Spice scheine aber die einzige zu sein, die nicht so begeistert von der Idee ist. Sie ziere sich noch ein wenig.

Der Grund dafür sei, dass Victoria als Ehefrau von Nationalspieler David Beckham eh Freitickets für das Turnier bekäme. The Sun vermutet, dass die übrigen Spice Girls und ihre Freunde und Ehemänner nur auf die begehrten und schwer zu kriegenden Eintrittskarten schielen würden. Deswegen würden sie gerne bei der WM 2010 auftreten. Wir schauen gespannt darauf, ob die Spice Girls tatsächlich einen Gig bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika erhalten.

Bild: YouTube, Wikipedia

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017