Excite

South Park: Michael Jackson ersteht von den Toten

In der 13. Staffel von South Park kommen wir zu diesem wundersamen Ereignis: Die Seele des verstorbenen Michael Jackson nimmt Besitz von Ikes Körper. Er ist froh, endlich ein kleiner weißer Junge zu sein und will spielen, spielen, spielen. Die South-Park-Gang um Eric, Kenny, Kyle und Stan versuchen Michael Jackson davon zu überzeugen, Ikes Körper zu verlassen und recherchieren, wie man einen bessessenen Körper wieder vom Geist befreit.
Sie finden heraus, dass der Geist das Leben leben will, welches er nie gelebt hat. Die Jungs kommen auf die Lösung und meinen zu wissen, dass Jackson schon immer ein weißes Mädchen sein wollte. Also ab mit Ike (bessessen von Jackson) zu einer Mini-Miss-Wahl, welche Jackson gewinnt. Somit erfüllt sich Jacksons Lebenstraum, er verlässt Ikes Körper und trifft die anderen Verstorbenen, wie Patrick Swayze, Billy Mays, Farrah Fawcett und Beatrice Arthur, die bereits auf ihn warten, um endlich ins Jenseits zu entschwinden...

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017