Excite

Slayer: Neuer Song "Implode" - Live bei den Revolver Golden Gods Awards 2014

  • Fionn Moore / YouTube

Freunde des ganz harten Metals dürfen sich jetzt freuen, denn Slayer sind zurück auf der Bühne und haben ihren neuen Song "Implode" bei der Revolder Golden Gods Awards Show im Nokia Club in Los Angeles live performt. Doch das war noch nicht alles. Die US-Metaller gaben eine Art Überraschungs-Minikonzert und spielten noch zwei weitere Songs.

Neben dem neuen Song bekamen die Gäste der Awards Show noch die älteren Stücke "South of Heaven" und "War Ensemble" um die Ohren geknallt. "Implode" wurde von Terry Date produziert, der auch schon für Pantera und Deftones arbeitete und kann nun bei YouTube in der Studioversion angehört werden. Ein neues Album von Slayer soll dann bald folgen.

Hier geht es zum Video der Live-Performance

Die Aufnahmen scheinen wohl zu stehen, es gibt wohl nur noch Probleme, eine geeignete Plattenfirma zu finden. Lange Zeit war Slayer bei American Recording, dem Label von Rick Rubin, unter Vertrag. Doch diese Zusammenarbeit wurde nun beendet und nun sucht mal einen passenden Partner, um das Album zu veröffentlichen. Im Internet wird grob "später in diesem Jahr" als Releasedatum angegeben.

Neben den Gründungsmitgliedern Tom Araya und Kerry King gehört nun wieder Paul Bostaph zur Band. Der Schlagzeuger sprang immer wieder für den Original-Drummer Dave Lombardo ein, wenn der sich Pausen gönnte. In 2013 hatten Lombardo und die anderen Slayer-Mitglieder einige vertragliche Streitigkeiten und der Mann am Schlagzeug stieg vor der Australian-Tour aus. Seitdem ist Paul Bostaph wieder als Drummer im Boot.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017