Excite

Sky Snap: Online-Videothek konkurriert mit 4000 Filmen und Serien zu Watchever, Lovefilm und Maxdome

Die eigene Online-Videothek "Snap" stellt der Pay-TV-Sender Sky am heutigen Donnerstag in Deutschland online und greift mit einem Sortiment von vorerst 4000 Filmen und Serien "on Demand" direkt Dienste wie Watchever, Lovefilm und Maxdome an.

Seit Monaten spekulieren Branchenkenner hierzulande über den Start einer Online-Videothek des Pay-TV-Senders Sky, nun ist es soweit! Während der zurückliegenden Champions League-Gruppenspiele strahlte Sky in den Pausen der Übertragungen einen eigenen Werbespot mit der Ankündigung des Dienstes "Snap" aus. Die eigens geschaltete Website gibt bislang allerdings nicht allzu viel preis: Vertragskunden von Sky und an dem Dienst Interessierte können sich lediglich für den Infoservice-Newsletter anmelden.

Pay-TV etabliert sich schleppend in Deutschland und so dürfte "Snap" ein weiterer Vorstoß von Sky werden, sein Sortiment an Filmen und Serien einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Sky soll angeblich planen, den Dienst eigenständig und unabhängig von einem Pay-TV-Abonnement zu machen. Für Sky bleibt damit ein gewisses Risiko, einen konkurrierenden Dienst zu Watchever, Lovefilm und Maxdome zu etablieren, aber nicht das eigene Pay-TV-Angebot, "das wir jetzt sechs Jahre lang repariert haben" zu gefährden, wie Sky-Chef Brian Sullivan in einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" konstatiert.

"Snap" richtet sich an Interessenten, die keine Kunden von Sky sind. Exklusive Inhalte, die Vertragskunden vorenthalten blieben, soll es deshalb ausdrücklich nicht geben. Mit den neuesten Blockbustern beglückt Sky weiterhin nur Vertragskunden, ältere Filme und Serien soll "Snap" liefern. Zum Start sollen 4000 Titel bereitstehen, später sollen es mehr als doppelt so viele werden. Anders als beispielsweise in Großbritannien, wird es über "Snap" keine Sportübertragungen geben. Die monatlichen Gebühren sollen Meldungen der "Süddeutschen Zeitung" zufolge für die Online-Videothek "Snap" 9,90 Euro für Nichtkunden bzw. 4,90 Euro für Vertragskunden betragen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017