Excite

Silbermond-Sängerin und Gitarrist sind ein Paar

Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß und ihr Band-Kollege an der Gitarre Thomas Stolle haben nun verkündet, dass sie seit letztem Jahr ein Paar sind. Aus der Freundschaft unter Musikern wurde Liebe, wie die Band auf ihrer Homepage mitteilt. Bevor es für längere Zeit in den Proberaum für die Arbeit am vierten Album geht, sollte das Gerücht in der Öffentlichkeit offiziell bestätigt werden.

Die beiden Turteltauben spielen schon seit 1998 in einer Band zusammen, spätestens 2006 mit ihrem Nummer eins-Album 'Laut gedacht' gehören Silbermond zur Sperrspitze deutscher Rock-Pop-Bands. Als Bandkollegen wussten die beiden so ziemlich alles über den anderen und haben einiges zusammen erlebt. Die Einsicht, dass aus der innigen Beziehung ein Liebespaar entstehen könnte, kam den Bautzenern erst recht spät.

Auf der Homepage der Band schreibt Steffi: 'Thomas und ich haben uns ja immer schon gut verstanden und wir wissen, dass darüber ja auch schon ein paar Jahre spekuliert wurde, aber wir wollten natürlich erstmal schauen, ob das auch funktioniert. Viele Jahre war da auch nicht mehr als eine innige Freundschaft. Seit knapp einem Jahr ist aber mehr daraus geworden. Für uns eine neue Situation, in der wir erstmal schauen wollten, ob das auch funktioniert. Jetzt sind wir uns ganz sicher und können sagen, dass wir zusammen sind.'

Den übrigen zwei Silbermonden Johannes Stolle und Thomas Nowak soll der neue Umstand nichts ausmachen. Sie haben bereits 'ihren Segen' zum Backstage-Geknutsche gegeben. Nach dem Liebes-Outing stehen die vier für ihr Abschlusskonzert der 'Nichts Passiert - Sommertour 2010' am 18. September in Kamenz erstmals auf der Bühne, danach verschwindet die Band zum Songwriting in den Proberaum. Als Paar dürfte die Silbermond-Sängerin dann sicherlich gerne eine Ballade mehr mit ihrem Gitarristen komponieren.

Quelle: morgenpost.de
Bild: silbermond.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014