Excite

SAT 1 mit TV-Hammer: Promi Big Brother wird bald Realität

Schon bald haben ehemalige Prominente oder sogenannte B-Promis neben dem Dschungelcamp eine Möglichkeit mehr, ihren angekratzten oder in Vergessenheit geratenen Bekanntheitsgrad wieder aufzupolieren. SAT 1 hat sich die Rechte an der erfolgreichen Show "Celebrity Big Brother" gesichert.

In dieser Show, die in England schon länger sehr erfolgreich läuft, ziehen Prominenten in das Big Brother-Haus ein und leben dort über einen Zeitraum. Die normale Version von Big Brother ist in Deutschland etwas in Vergessenheit geraten. Seit 2011 hat RTL 2 sein jahrelanges erfolgreiches Konzept auf Eis gelegt.

Der Sender verspricht eine große Show. Ganz Deutschland werde darüber sprechen, so gut sei das Format, heißt es bei dem Privatsender. Die Prominenten, die sich für dieses Projekt zur Verfügung stellen, werden für drei Wochen in den Container einziehen und sich beim Zusammenleben filmen lassen.

Nun darf darüber spekuliert werden, welche Celebs aus Deutschland sich nicht zu blöde sind, auf dieses Angebot einzugehen. Es erinnert natürlich alles an das Dschungelcamp. Und RTL, der Konkurrenzsender von SAT 1, hat ja auch irgendwie keine Probleme, immer wieder interessante Leute für sein Dschungelprojekt zu finden. So wird es auch bei der Promiversion von Big Brother sein. Ein dickes Antrittsgeld und wochenlange Präsenz in den Medien wird den Promis die Entscheidung erleichtern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017