Excite

Sängerin Susan Boyle nun auch bei den Simpsons verewigt

Die britische Sängerin Susan Boyle, die auf der Insel und weltweit mit ihrem bemerkenswerten Auftritt bei "Britains's Got Talent" ähnlich viel Aufsehen erregt hat wie vorher ihr Kollege Paul Potts ist nun auch in der beliebten Comicserie – den Simpsons – verewigt worden.

Wie die britische "The Sun" nun berichtet wird in einer aktuellen Folge der Simpsons nun die Castingshow, die bei uns "Deutschland sucht den Superstar" heißt, durch den Kakao gezogen. Man sieht Homer bei einem Auftritt in der Show, er sitzt dem Juror Simon Cowell und einem großen Publikum gegenüber.

Auf die Frage, wer er sei und wie er heiße antwortet er dann: "Mein Name ist Homer Simpson, ich bin 39 Jahre alt, ... und nun, ich wurde noch nie geküsst.“ Dann fügt er hinzu: "Mein Traum ist es ein großer Sänger zu werden, wie Susan Boyle."

Homer, der Boyle Fan


Und dabei war die Erwähnung der britischen Sängerin in einer Comicserie noch nicht einmal die erste. Schon nach ihrer ersten Performance in der Castingshow beschwerten sich die Charaktere der Serie South Park deutlich weniger charmant: "Wenn noch ein einziger mit mir über Susan Boyle und ihren Auftritt sprechen will, werde ich meinen Ars.. auskotzen."

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017