Excite

Salvador Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz

Der spanische Künstler Salvador Dalí begeistert die Menschen mit seiner Kunst auf der ganzen Welt - Berlin hat ihm sogar eine große Dauerausstellung gewidmet. Direkt am beliebten Postdamer Platz im Zentrum der Hauptstadt findet man die Ausstellung zu Ehren des außergewöhnlichen spanischen Künstlers.

Dalí, der von 1094 bis 1989 lebte, ist einer der bedeutensten und berühmtesten Maler des 20. Jahrhunderts. Seine Werke im Stil des Surrelaismus zeigen die Welt mit den Augen, wie Dalí sie gesehen hat. In der dauerhaft angelegten Ausstellung sind über 400 Exponate seines Schaffens zu sehen, darunter Zeichnungen, Lithografien, Radierungen und Holzschnitte. Auch einige Skulpturen des Künstlers sowie originale Texte und kurze Filme zum Leben des Künstlers sind zu sehen.

Man kann Salvador Dalí als einen Träumer bezeichen und das sieht man auch in allen seinen Bildern. Er brachte das aufs Papier, was er in seinem Unterbewusstsein sah und fühlte. Alles, was über den Realismus hinausging, wie zum Beispiel seine berühmten zerflossenen Uhren, wurde zum Teil seiner Kunst.

Die Tickets für die Ausstellung können ganz bequem schon vor dem Besuch im Internet bestellt werden. Der Eintritt kostet 11 Euro für Erwachsene, die ermäßigte Karte gibt es für 9 Euro. Fast stündlich werden öffentliche Führungen angeboten, die das Werk Dalís noch besser verstehen lassen. Fans des Surrealismus und speziell Salvador Dalís sollten einen Ausstellungsbesuch fest in ihren Berlin Besuch einplanen und in die fantastische Welt Dalis eintauchen.

Quelle: daliberlin.de
Bilder: www.daliberlin.de, www.daliberlin.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017