Excite

Sade melden sich mit neuem Album zurück

Zehn Jahre hat es gedauert, im Februar ist es soweit: Die britische Band Sade veröffentlicht ihr neues Studioalbum, das 'Soldiers of Love' heißen wird. Die Briten sind bekannt dafür, dass sie sich sehr viel Zeit lassen. Seit sie in den 80er Jahren mit 'Smooth Operator' einen Welthit landeten, spielten sie lediglich fünf Alben ein. Und nun eben 'Soldiers of Love', das am 5. Febuar erscheinen wird.

Die Band um die Sängerin Sade Adu mit ihrer dunklen, samtig rauhen Stimme, konnte mit allen Alben die Top 5 der deutschen Charts und die Top 10 der US-Billboard-Charts erreichen. Insgesamt verkaufte Sade bisher über 50 Millionen Alben und zählt damit zu den absoluten Weltstars der Musikszene. Die Briten sammelten bisher über 60 Platin-Auszeichnungen.

Das Video zu 'Smooth Operator' in der langen Version

1984 schaffte Sade mit ihrem ersten Album 'Diamond Life' direkt den Durchbruch. Aber nicht auf Anhieb. Die erste Single-Auskopplung 'Your Love is King' konnte sich nur in den englischen Top 10 platzieren und erreichte in den USA lediglich Platz 54. Die nächsten beiden Auskopplungen fanden kaum noch Beachtung. Doch Single Nr. 4 'Smooth Operator' wurde zum Welthit.

1986 erhielten dann Gitarrist Stuart Matthewman, Bassist Paul Spencer Denman, Keyboarder Andrew Hale und Sängerin Sade Adu ihre erste Grammy-Auszeichnung. Zwei weitere sollten noch folgen. Und ab Februar ist Sade mit neuem Album 'Soldiers of Love' am Start, das sicherlich wieder weltweit Beachtung finden und den Briten die ein oder andere Platin-Auszeichung bringen wird.

Bild: Sony Music, akwarner.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017