Excite

Rolling Stones nach 50 Jahren auf Abschiedstour?

Laut einem Bericht der britischen Sun wollen die Rolling Stones im nächsten Jahr auf große Abschiedstour gehen, weil die Musiker im 50. Bandjahr langsam alt werden und dem weltweiten Rocken und Rollen ein Ende setzen möchten.

Um ihre Fans nicht zu enttäuschen, wollen sich die mittlerweile über 60-jährigen Mick Jagger, Keith Richards und Co. von den Bühnen dieser Welt verabschieden. Zusammen bringt das quietschfidele Rentner-Quartett stolze 268 Jahre auf die Waage. Laut der Sun habe man sich für den Abschied bereits mit dem weltweit größten Konzertveranstalter Live Nation (u.a Madonna) über Pläne einer Welttournee unterhalten.

Drummer Charlie Watts wird nächstes Jahr sogar schon 70 Jahre alt. Da wird es langsam an der Zeit sich in den wohl verdienten Ruhestand zu begeben. Seit ihrer Gründung hat die englische Rockband über 200 Millionen Platten verkauft und tausende Konzerte gegeben. Ein letztes Trostpflaster für alle Fans ist jedoch die Tatsache, dass die Rolling Stones bereits 1971 und 1982 ihre angeblich letzten Konzerte gaben.

Shine a Light: Der Film über die Stones

Quelle: thesun.co.uk
Bild: rollingstones.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017