Excite

Rock am Ring: Neue Bands im Line-up bestätigt!

Festivalfans können mit Spannung und Vorfreude Deutschlands größtem Festival "Rock am Ring" entgegenfiebern: Die Veranstalter bestätigen über 35 Bands des imposanten Line-ups mit den Headlinern Iron Maiden, Metallica, Linkin Park und Kings of Leon sowie Nine Inch Nails, The Offspring und Queens of the Stone Age!

Laut offiziellen Meldungen des Veranstalters sind bereits über 50 000 Tickets in knapp zwei Wochen nach Bekanntgabe der hochkarätigen Headliner verkauft worden. Begeistert haben die Fans die Verlängerung des Festivals "Rock am Ring" auf vier Tage vom 5. - 8. Juni 2014 aufgenommen. Kritik am verhältnismäßig hohen Ticketpreis äußerten dennoch einige bei Facebook und Twitter.

"Rock am Ring" repräsentiert auf mehreren Stages mittlerweile unterschiedlichste Genres, so werden neben den besagten Headlinern Iron Maiden, Metallica, Linkin Park und Kings of Leon, Nine Inch Nails, The Offspring, Queens of the Stone Age, Jan Delay & Disko No. 1, Marteria, In Extremo, Avenged Sevenfold, Babyshambles, Mando Diao, Slayer, Die Fantastischen Vier, Fall Out Boy, Klangkarussell Live, Booka Shade, Ghost, Heaven Shall Burn, In Flames, Maximo Park, Milky Chance, Of Mice & Men, Rob Zombie, Sierra Kidd, Suicide Silence, Teesy, Alligatoah, Alter Bridge, Gogol Bordello, Kvelertak, Left Boy, Mastodon, Opeth, Portugal. The Man, Rudimental, SDP, Gojira, Jake Bugg und John Newman vom 5. - 8. Juni 2014 am Nürburgring in der Eifel erwartet.

Tickets für das gesamte Festival sind noch bis zum 15. Dezember für 189 Euro exklusiv über Eventim und angeschlossene Vorverkaufsstellen erhältlich, anschließend steigt der Ticketpreis auf 199 Euro. Gebühren fürs Campen und Parken sind darin enthalten, ebenso ein rückzahlbares Müllpfand und die Vorverkaufsgebühr. Buchungs- und mögliche Versandgebühren fallen zusätzlich an.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017