Excite

Rihanna und Britney Spears veröffentlichen gemeinsamen Song

Rihanna und Britney Spears haben zusammen einen Song herausgebracht. Es handelt sich dabei um einen Remix des Skandal-Stücks 'S & M', das Rihanna im Januar als Single veröffentlichte. Der Song feierte heute in der amerikanischen Radioshow 'Elvis Duran's Morning Show' Premiere.

Per Twitter schieben sich die beiden Popgöttinnen nun gegenseitig Komplimente zu, wie begeistert sie voneinander sind. So schrieb Rihanna vor der Zusammenarbeit, dass sie eine sexy Kollaboration plane und Britney Spears eine der größten Popstars weltweit sei. Worauf Spears das Kompliment zurückgab und meinte, dass Rihanna selbst auch nicht gerade schlecht sei.

Bei soviel zur Schau gestellter Eintracht, stellt sich jedoch die Frage, ob zwischen den beiden nicht doch vielleicht ein wenig Rivalität herrscht. Schließlich kämpfen sie um die Gunst der mehr oder weniger gleichen Zielgruppe. Britney Spears, die schon länger am Markt ist, hat hinsichtlich ihrer Plattenverkäufe die Nase vorn. Rihanna hat zwar noch nicht so viele Platten unter die Leute bringen können, steht aber insgesamt auch nicht schlecht da.

Aber wer profitiert jetzt von der neuen Kollaboration? Rihanna, weil es ihr gelungen ist, die große Britney Spears einen ihrer Songs singen zu lassen? Oder kann Britney Spears sich geschmeichelt fühlen, weil Rihanna sie für ihren Song wollte? Wie auch immer die Antwort dazu lauten mag, ob der Hörer von der Kollaboration zwischen Rihanna und Britney Spears profitiert, mag jeder für sich selbst entscheiden...

Quelle: nme.com
Bild: avrilllllla/flickr.com, alexlovesmiley/flickr.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017