Excite

Rekord: Doris Day mit 87 Jahren in den Top10

Die 87-jährige Schauspielerin und Sängerin Doris Day hat mit ihrem aktuellen Album 'My Heart' einen neuen Chartrekord aufgestellt. Sie ist die älteste Künstlerin, die mit unveröffentlichten Songs in den Charts landen konnte. 62 Jahre nach ihrem Debütalbum stieg die Amerikanerin auf Anhieb auf Platz 9 der britischen Charts ein. Auf der Platte sind zwölf Songs, die zwischen 1951 und 1994 aufgenommen wurden.

Ihr größter Hit ist immer noch 'Que Sera, Sera (Whatever Will Be, Will Be)' aus dem Alfred-Hitchcock-Film 'Der Mann, der zuviel wusste', der seit 1958 unzählige Male gecovert wurde. Danach wurde es ziemlich still um Doris Day. In 1979 und 1993 erschienen noch zwei Greatest-Hits-Alben. Mit ihrer Schauspielkarriere lief es immerhin noch bis 1968 und ihrem letzten Film 'Der Mann in Mammis Bett'. Kurz bevor sie das Zeitliche segnet, wollte die 87-Jährige nun noch einmal ihr Schatzkästchen öffnen und ungehörte Lieder präsentieren.

Vor drei Jahren konnte Vera Lynn im stattlichen Alter von 92 Jahren sogar ein Nummer-1-Album vorweisen, aber im Gegensatz zu Doris Day, wurden ihre Songs zuvor schon einmal veröffentlicht. Days Sohn Terry Melcher hatte die Platte seiner Mutter bis zu seinem Tod in 2004 produziert und ist bei einem Song auch als Sänger zu hören. Die Hollywood-Ikone erklärte, dass ihr Album die Liebe zu Tieren und die Liebe zu ihrem Sohn widerspiegeln soll. Auf dem Cover von Doris Days 'My Hearts' ist daher auch ihr Hund zu sehen und am Anfang des Songs 'Happy Endings' dankt sie ihrem Sohn für das Album.

Doris Day - 'Que Sera Sera'


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017