Excite

Reeperbahn Festival 2011: Ab heute in Hamburg

Ab heute ist Hamburgs Sündenmeile mit dem Reeperbahn Festival der place to be für alle Musikfans. Bands wie The Rifles, Friendly Fires, Jennifer Rostock oder der Westernhagen-Tochter MiMi werden in 40 Locations und über 200 Shows bis Sonntag wieder rund 20.000 Zuschauer begeistern. Neben dem 'Music'-Programm gibt es mit 'Arts' und 'Campus', Kunstprojekten und Popdiskursen, auch zwei weitere Säulen bei dem norddeutschen Kulturfestival.

Europas größte Musikposter-Messe 'Flatstock' und verschiedene Film-Screenings und Ausstellungen gehören genauso zur sechsten Ausgabe des Reeperbahn Festivals wie die Auftritte der Friendly Fires, der Garagen-Rocker The Duke Spirit und der Berliner Punkpopper Jennifer Rostock. Der ehemalige MTV-Moderator Ray Cokes wird mit der 'Reeperbahn Revue' zudem eine tägliche Show präsentieren. Das Urgestein des Musikfernsehens lädt dazu illustre Gäste auf die Bühne des Schmidt Theaters und sorgt mit seiner 2-stündigen Show für ein spannendes Rahmenprogramm.

Deutschlands größtes Clubfestival und Europas wichtigste Business-Plattform für Live-Entertainment kann einmal mehr mit einem internationalen Line-Up aus Indie, Rock, Folk, Singer-Songwriter, Pop, Elektro, Jazz, Soul und Hip-Hop aufbieten. Aber auch das 'Arts'-Programm ist mittlerweile ein Besuchermagnet. Beim Reeperbahn Festivals werden zum Beispiel über 400 Künstler aus 40 Ländern das Cover für 'Showtime' gestalten, das bei 'Beatlemania' zu sehen sein wird. Im Bereich Literatur sorgt Tino Hanekamp, Chef des Kultklubs 'Uebel&Gefährlich', mit seinem Nightlife-Roman 'So was von da' für die richtigen Worte beim Reeperbahn Festival 2011.

Reeperbahn Festival 2011 Trailer


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022