Excite

Reality-Show mit Michael Jacksons Kindern?

Eine TV-Reality-Show, die das Leben der riesigen Jackson-Familie im Fernsehen zeigt, würde wohl weltweit Millionen von Fans und Zuschauern haben. Angeblich sollen die Pläne für so eine TV-Show schon weit fortgeschritten sein. Und viele Jacksons möchten teilnehmen. Ob auch Michael Jacksons Kinder dabei sind, ist noch unklar.

Die Vorbereitungen für "The Jacksons: A Family Dynasty" laufen auf Hochtouren, im Dezember soll es los gehen. Angeblich sollen schon 23 Familienmitglieder der Jacksons mit ihrer Unterschrift Bereitschaft zur Teilnahme erklärt haben, sagte ein Produzent der Sendung der Zeitung US WEEKLY. Nun fehlt nur noch die Informationen, ob Paris, Prince Michael und Blanket auch im TV zu sehen sein werden. Angeblich seien sie nicht dabei, berichtet die New Yorker Daily News.

Laut US WEEKLY hätte die Frage, ob Jackos Kinder Teil der Show sein sollen, ein Riss in die Familie gebracht. Janet Jackson habe nichts dagegen, dass sowohl ihre als auch Michaels Kinder vor der Kamera auftreten werden. Großmutter Katherine Jackson scheint es egal zu sein. Laut Medienberichten soll Großvater Joe Jackson nach wie vor großen Einfluss auf die Erziehung haben, auch wenn er das laut Gerichtsbeschluss gar nicht dürfte.

Die älteste Jackson-Tochter, Rebbie Jackson, dagegen weigert sich, bei der TV-Show mitzumachen. Und sie sei auch dagegen, dass die Kinder im TV auftreten. Sie sagte, dass ihr Bruder Michael sich im Grab drehen würde, wenn er das wüsste. Nach dem peinlichen Ärger um Jacksons neue Single "This is it", gibt es also den nächsten Streit darüber, wie mit Jackos Erbe umgegangen wird. Diesmal geht es um eine TV-Realityshow, in der das Leben der Jacksons werbewirksam und sicherlich ertragreich im Fernsehen zu sehen sein soll.

Bild: YouTube, YouTube, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017