Excite

Ray Charles: Neues Album mit unveröffentlichten Songs

Unter dem Namen 'Rare Genius: The Undiscovered Masters' veröffentlicht Concord Records am 29. Oktober ein neues Album von Ray Charles mit zehn unveröffentlichten Songs des 2004 verstorbenen Musikers. Neben ungehörten Aufnahmen aus den 70er, 80er und 90ern wie dem wunderbaren Opener 'Love's Gonna Bite You Back', ist auch ein Duett mit Johnny Cash mit einer Kristofferson-Interpretation von 'Why Me Lord' dabei.

Die CD wurde von John Burk, A&R-Vizepräsident von Concords Records produziert, der auch schon das letzte Ray Charles Album 2004 'Genius Loves Company' aufnahm. Im letzten Jahr verbrachte Burk ganze sechs Monate damit unveröffentlichte Aufnahmen aus dem verstaubten Archiv von Charles' Studio in Los Angeles zu hören und für 'Rare Genius: The Undiscovered Masters' auszuwählen. Die einzigartige Compilation erscheint pünktlich zum 80. Geburtstag von Ray Charles, der mit 73 Jahren an Lungenkrebs starb.

Trailer: 'Rare Genius: The Undiscovered Masters'

In den 50 Jahren seiner Karriere hat Ray Charles zwischen R&B, Soul, Pop, Country und Gospel so ziemlich alles mitgemacht, weshalb dieses neue Album auch einen guten Einblick in das musikalische Sprektrum des blinden Künstlers erlaubt. Das Duett mit Johnny Cash zum Beispiel wurde 1981 in Nashville eingesungen und fiel erst Jahre später John Burk in den Sony-Archiven in die Hände.

Der Plattenboss war sofort fasziniert und machte sich an die Arbeit: 'Als seine musikalischen Nachlasverwalter wollten wir nun sicherstellen, dass nur Aufnahmen veröffentlicht werden, die dem hohen Standard entsprechen, den man von Ray kannte. Ich glaube, das ist uns bestens gelungen. Diese Aufnahmen sind meines Erachtens auf einer Augenhöhe mit seinen großartigsten Arbeiten', schwärmt Burk über 'sein' neues Ray Charles Album.

Quelle: rollingstone.de, concordmusicgroup.com
Bild: raycharles.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017