Excite

R. Kelly kündigt nach Operation neues Album an

Der R'n'B-Superstar R. Kelly wurde letzten Monat in einer Chicagoer Klinik am Rachen operiert und hat kaum genesen nun auch schon seine Pläne für ein neues Album angekündigt. Obwohl ihm ein Abszess an einer seiner Mandeln entfernt wurde, will der 'I Believe I Can Fly'-Sänger am liebsten sofort wieder singen und neue Songs aufnehmen.

Erst im April war der 44-Jährige mit seinem zehnten Album 'Love Letter' auf Deutschlandtour gewesen. Die Arbeit am Nachfolger soll so schnell wie möglich beginnen, doch momentan trägt R. Kelly noch eine chirurgische Maske im Gesicht. Damit verkündete er per Video-Botschaft auf seiner Homepage, dass er allen Fans für ihre Gebete dankt und hofft, dass sie auch weiterhin an ihn glauben. Als streng gläubiger Musiker hat Robert Sylvester Kelly, wie er bürgerlich heißt, seine Religion immer wieder in seine Songs einfließen lassen und auch versuchrt seine Fans an einen gutmütigen Gott glauben zu lassen.

R. Kelly hat bisher stolze 40 Millionen Platten verkauft und sich auch als Songwriter und Produzent für Musikgrößen wie Michael Jackson, Janet Jackson, Jennifer Lopez, Britney Spears oder Whitney Houston einen Namen gemacht. Sein letztes Album landete in den US-Billboard-Charts auf Platz 6 und wurde mit Gold ausgezeichnet. Mit R. Kellys neuem Album sollte vielleicht sogar eine Top5-Platzierung drin sein.

R. Kelly live mit 'I Believe I Can Fly'


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017