Excite

ProSieben Maxx geht auf Sendung

Die Fernsehlandschaft erweitert sich um einen neuen Sender. Die ProSiebenSat.1-Gruppe schickt ProSieben Maxx ins Rennen, um sich eine Zuschauerschar zu sichern. Dabei zielt der Sender vor allem auf ein männliches Publikum zwischen 30 und 59 Jahren.

Am 3. September geht es los mit dem ambitionierten Programm. Und gleich sechs Sender sind gleichzeitig bei der Geburtsstunde dabei. Ab 20:12 Uhr wird für drei Minuten auf den Kanälen Pro7, SAT 1, Kabel 1, Sat 1 Gold und Sixx der Beginn von ProSieben Maxx gefeiert. Es wird live vom Roten Teppich der Gala zum Start des neuen Senders berichtet.

Ab 20:15 Uhr geht es dann gleich weiter mit einem Filmknaller. Auf ProSieben Maxx ist als erstes "Captain America: The First Avenger" zu sehen. Das Programm wird aber nicht nur aus Kino-Highlights bestehen, sondern auch aus Drama-Serien aus den USA und internationalen Dokumentationen.

Dazu kommen eigenproduzierte Reportagen und Magazine sowie ein Kinderprogramm der Rechtefirma Yep!. In über 60 Prozent der deutschen Haushalte wird ProSieben Maxx zu empfangen sein, einerseits über das Kabelnetz, andererseits auch über den Astra-Satelliten oder in Bayern über das DVB-T-Netz.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017