Excite

"Promi Big Brother 2014": Janinas "Silikon-Titten gehen ein", Sexbeichte von Mia Julia und ist Ronald Schill schwul?

  • Facebook

"Promi Big Brother 2014": An Tag sieben hält Teppichluder Janina den Hunger im Keller kaum noch aus, Mia Julia verunsichert Janina mit einer Sexbeichte und Hubert Kah schürt Gerüchte (oder hat er Recht?) und ist sich sicher: Ronald Schill ist schwul, seine Frauen-Geilheit sei nur gespielt.

Janina Youssefian sendete eine Art Hilferuf - sie jammerte: "Ich glaub, ich hab schon drei Kilo abgenommen. Ich hab das Gefühl, meine Silikon-Titten gehen ein...!" Um ihre Brüste muss sie vermutlich nicht bangen, aber der Speiseplan im Keller von "Promi Big Brother 2014" ist wirklich eher dürftig: Zu essen gibt es nur 1500 Gramm Kohlrabi, 700 Gramm Fenchel und 600 Gramm Sellerie. Dazu kommt Weizenschrot, ungewürzter Tofu und Malzkaffee. Die Kellerbewohner schieben also Kohldampf und sind frustriert. Dazu kommt auch der Tageslichtentzug und Bewegungsmangel. Ronald Schill rief denn auch zu einer Meuterei auf: "Wir verfallen langsam körperlich, seelisch und geistig. Geht in euch und verzichtet auf diesen Dreck! Werft es an die Kameras! Wir sind die Hungernden, Revolution!"

Hubert Kah ist jetzt auch im Kellerbereich - eine Zuschauer-Entscheidung. Er trug es mit Fassung, die Bewohner im Luxus-Bereich dagegen waren besorgt. Mia Magma sagte: "Wir dachten, Hubert hätte irgendwie Welpenschutz... Ich find's krass, dass er runter muss." Hubert Kah aber hat ganz andere Sorgen, er hat nämlich eine Entdeckung gemacht: Ronald Schill ist in Wirklichkeit schwul. Da ist er sich ziemlich sicher.

Eigentlich soll Richter Gnadenlos ja nur wegen Janina Youssefian in den Promicontainer gagangen sein - und gleich von Beginn an legte er sich bei "Promi Big Brother 2014" den Ruf als immer geiler Schürzenjäger zu. Alles Tarnung? Ist Ronald Schill homosexuell? Grund für die Annahme hat Hubert weil Ronald den pinken Morgenmantel von Claudia Effenberg auslieh und damit ganz und stolz durch das Haus stolzierte. Er habe ihn dabei zum ersten Mal als als "stimmig und rund" erlebt. Er findet es übrigens auch völlig falsch, sich so hinter Macho-Allüren zu verstecken. Hubert glaubt, die Karriere des ehemaligen Richters Schill würde wieder ganz steil bergauf gehen, würde er sich endlich outen und seine Sexualität offen ausleben. Es würde ihn sympathischer machen. Ronald Schill reagiert darauf ziemlich gelassen. Er konterte, er würde allerhöchstens eine gleichgeschlechtliche Liebe für Hubert Kah hegen.

Und sonst noch? Mario-Max wurde von seiner Kat Boe verlassen - er erfuhr davon aus der Zeitung. Und obwohl er im "Promi Big Brother"-Haus in den höchsten Tönen von seiner Freundin schwärmte, hat diese ihm offenbar den Laufpass gegeben. Der BILD gegenüber soll sie gesagt haben: "Sein Aufenthalt im TV-Gefängnis bedeutet für mich die Freiheit." Uff, das ist hart. Mario-Max war denn auch ziemlich fassungslos - er sagte aber: "Ich werde für die Frau, die ich liebe, kämpfen!"

Mia Julia hat im Gespräch mit Janina und Paul Janke erzählt, dass sie schonmal Sex mit vier Männern hatte. Der Ex-Bachelor war davon ziemlich beeindruckt, Janina war etwas schockiert. "Wie funktioniert das mit vier Männern? Also drei kann ich verstehen, aber was macht der Vierte?" fragte sie etwas ungläubig. Mia Julia hat dann versucht die Sache zu erklären, aber so ganz verstanden hat Janina das dennoch nicht. Der Hunger?

"Promi Big Brother 2014": Alle Kandidaten und was sie verdienen

Ex-Bachelor Paul Janke hingegen ist derzeit der Promi BB-Überflieger: In einer Challenge musste er während eines fünfminütigen Kunstflugs mit Loopings und Schrauben Rechenaufgaben lösen. Das schaffte er. Und er behielt sogar seinen Mageninhalt bei sich. Sein Sieg verschaffte den Kellerbewohnern dann eine Überraschung: Musik von Helene Fischer, drei Flaschen Bier sowie eine Tüte Erdnussflips. Immerhin.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017