Excite

Pippas Buch "Celebrate" schon in den Hitlisten

Pippa Middleton ist seit der Heirat ihrer Schwester Kate Middleton eine Art Star und Liebling des britischen Volkes. Und zwar nur aufgrund ihres wohlgeformten Hinterteils. Die ganze Welt war begeistert von Pippas Anblick wie sie die Scherpe ihrer Schwester trug. Die Kameras fingen allerdings lediglich die Hinterseite der Schwester von Kate ein. Aber das reichte schon. Der Anblick in dem hautengen, weißen Outfit war atemberaubend.

Nun ist die Schwester der englischen Thronfolgerin auch unter die Buchautoren gegangen. Sie schrieb ein Buch, in dem sie Tipps für Partys in den eigenen vier Wänden gibt. Die Veröffentlichung ist am 25. Oktober, aber bereits jetzt steht "Celebrate" - so der Titel des Werkes - auf Platz 62 beim Online-Warenhaus Amazon.

Natürlich ist auch ihr Po Thema, Pippa nimmt sich offenbar nichrt ganz so ernst und erhält dafür Sympathiepunkte. "Es ist ein bisschen irritierend, weltweite Aufmerksamkeit (wenn dies das richtige Wort ist) im Alter von unter 30 Jahren wegen deiner Schwester, deines Schwagers und deines Hinterns zu erfahren", schreibt sie.

Das Buch besteht nicht nur aus Text, sondern auch aus Bildern, die Dekorationsideen und Leckereien zeigen, mit denen man seine eigene Party erfolgreich gestalten kann. In der britischen Zeitung "Telegraph" wird nicht ganz deutlich, ob die Kritikerin das Buch für gut oder für schlecht einstuft. Es könnte Ironie sein oder aber auch ernst gemeint sein, was sie schreibt: "Diese ganzen grob gestrickten Pullover, dieses ganze weiche Licht, dieses ganze Gerede von 'nahrhaft' und Kerzen und 'herbstlichen Liebingsessen'. Wer denkt dieses Mädchen, dass sie ist? Die Königin von England? Die Schwester der künftigen Königin von England?" Ja, genau das ist Pippa Middleton und ihr Buch "Celebrate" wird sicher ein Erfolg, nicht nur wegen der 500.000 Euro, die sie vom Verlag erhielt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017