Excite

DSDS: Pietro Lombardi ist Superstar 2011

Mit 51,9 Prozent der Zuschauerstimmen wurde DSDS-Kandidat Pietro Lombardi zum Superstar 2011 gewählt. Im großen Finale von 'Deutschland sucht den Superstar 2011' stand mit Pietro und Sarah Engels erstmals auch ein Liebespaar in der Endrunde des Gesangscontests. Im letzten Duell von DSDS 2011 gab es daher auch keinen Konkurrenzkampf, sondern ein emotional spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das am Ende nur hauchdünn entschieden wurde.

In der ersten Runde sangen die beiden Turteltauben einen 'Herzenssong'. Sarah Engels machte mit 'How Will I Know' von Whitney Houston einen fantastischen Anfang und bewies damit, dass sie auch ohne DSDS-Krone eine kleine deutsche Whitney Houston werden könnte, wie Chef-Juror Dieter Bohlen urteilte. Pietro wählte 'Dance With My Father' von Luther Vandross als seinen Herzenssong und brillierte mit seinem 'Pietro-Style'. Auch Fernanda Brandao fand, dass Pietro einen großen Klassiker lombardisiert hat und es nach der ersten Runde eins zu eins stand.

Mit ihren jeweiligen Highlights aus der DSDS-Staffel ging es anschließend in die zweite Runde, bei der Sarah in einem langen, weißen Kleid 'Run' von Leona Lewis präsentierte und sicherlich einen ihrer schönsten Auftritte hinlegte. Mit 'Que Sera, Sera' der Hermes House Band sorgte Pietro beim Saal-Publikum für beste Stimmung. Sein Image als Pausenclown beschert dem Karlsruher viele Fans und große Sympathien. Der Zwischenstand des Telefonvotings zu diesem Zeitpunkt war mit 52,5 zu 47,5 Prozent äußerst knapp.

Bei dem folgenden Duett der beiden Superstaer-Anwärter 'We've Got Tonight' von Ronan Keating & Jeanette Biedermann füllten sich etliche Augen mit herzerweichenden Freudentränen, bevor Sarah und Pietro ihre Versionen des neuen Finalsongs 'Call My Name' aus der Feder von Dieter Bohlen vorstellten. Der Oberjuror sagte völlig begeistert nur noch: 'Jackpot!' Von nun an sei er nicht mehr 'der Depp mit der Cap', sondern 'die Sensation am Mikrofon'.

Die Entscheidung, wer der zwei wirklich guten Sänger und Performer die Krone der beliebtesten Castingshow aufgesetzt bekommt, hätte mit 51,9 Prozent für Pietro knapper kaum sein können. Am Ende des 'Deutschland sucht den Superstar'-Finale stand Pietro Lombardi als DSDS-Gewinner 2011 strahlend auf der Bühne und freute sich überaus über den krönenden Abschluss einer ohnehin genialen Zeit, wir sind gespannt, wie lange wir noch was vom neuen Superstar hören werden.

Bild: rtl.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017