Excite

Phil Collins hört doch nicht auf

Gestern haben wir darüber berichtet, dass Phil Collins seine Musikkarriere an den Nagel hängen will und heute schon wurde diese Nachricht von seinem Sprecher dementiert, er hört doch nicht auf! Im 'People' Magazin sagte der Repräsentant des britischen Sängers und Schlagzeugers, dass Phil Collins weiterhin Musik machen wird und nicht vor hat, in den Ruhestand zu treten.

Die Spekulationen um Collins' Rücktritt kamen in Fahrt, als der 60-Jährige dem englischen FHM-Magazin in einem Interview erklärte, dass er nicht länger Teil dieser (Musik)Welt sein wolle und dass ihn wohl auch niemand vermissen werde. Grund sollten auch seine körperlichen Gebrechen wie Taubheit und Nervenschäden in den Händen sein. Zu den Aufnahmen seines letzten Albums musste sich Phil Collins die Drumsticks sogar an die Hände kleben.

Auch die Auszeit mit seinen fünf Kindern in der Schweiz könne er ohne Musik viel mehr genießen. Doch all diese Aussagen im Interview mit der Männerzeitschrift wurden laut Collins' Sprecher falsch interpretiert. Erst im letzten Jahr wurde sein Soloalbum 'Going Back' veröffentlicht, dem noch einige folgen sollen. Der gefeierte Popstars und ehemalige Genesis-Frontmann bleibt seinen Fans also noch erhalten, denn das ist nun sicher: Phil Collins hört nicht auf!

Quelle: focus.de
Bild: philcollins.co.uk

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017