Excite

Oliver Pocher bekommt neue Show bei RTL - Alle auf die Kleinen

Oliver Pocher wird bei RTL eine neue Show bekommen. Dies teilte der Kölner Sender im Rahmen einer Presse-konferenz zur Programmpräsentation mit. Ab wann die Show mit dem Titel 'Alle auf die Kleinen' zu sehen sein wird und auf welchem Sendeplatz, ist bislang noch nicht bekannt.

In der Show wird Oliver Pocher pro Ausgabe gegen eine Gruppe von Kandidaten antreten. In Spielen und Quizz-Einlagen soll der vorlaute Entertainer unter Beweis stellen, 'dass er nicht nur gut austeilen, sondern auch einstecken kann'. Das von RTL als 'actionreiches Comedy-Quiz' bezeichnete Format scheint der Erfolgsshow 'Schlag den Raab' ziemlich ähnlich zu sein. Offenbar spekuliert Marktführer RTL mit 'Alle auf die Kleinen' auf einen ähnlichen Quotenhit wie bei der Konkurrenz von Pro Sieben.

Dies könnte jedoch nicht ganz einfach werden, war doch Oliver Pochers bisherige Show auf Sat 1 ein ziemlicher Flop, der vor einiger Zeit wegen mangelndem Zuschauerinteresse eingestellt worden war. Generell wirft die jetzt bekanntgegebene Zusammenarbeit mit RTL einige Fragen auf. So hat der Comedian wohl zur Zeit noch einen Exklusivvertrag mit Sat 1, wo angeblich auch schon an neuen Formaten mit Oliver Pocher gefeilt wird. Zwar gab es bereits eine Ko-Moderation von Pocher in der Show '5 gegen Jauch' bei RTL, diese war jedoch als einmalige Ausnahme bezeichnet worden.

Für den gebürtigen Hannoveraner Oliver Pocher ist der sich abzeichnende Wechsel zu RTL jedenfalls ein gelungener Karriere-Coup. Schließlich ist es nicht unbedingt üblich, dass der Marktführer sich für Moderatoren interessiert, die in letzter Zeit hauptsächlich durch schlechte Quoten von sich reden gemacht haben. Ob die Zuschauer dann Oliver Pocher und seine neue Show 'Alle auf die Kleinen' auch wirklich sehen wollen, bleibt allerdings abzuwarten.

Quelle: stern.de, spiegel.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017