Excite

Obama verrät seine aktuelle iPod-Playlist

In einem Interview mit dem Musikmagazin Rolling Stone hat US-Präsident Barack Obama jetzt seine aktuelle Playlist verrraten: Er hat rund 2.000 Musikdateien auf seinem iPod und hört zurzeit besonders gerne Bob Dylan uns Jay-Z. Auf dem mächtigsten iPod der Welt sind aber hauptsächlich Songs aus Obamas Jugend, also viel Stevie Wonder, Miles Davis und John Coltrane.

Obamas persönlicher Referent Reggie Love, dessen Name ja schon klingt wie eine Band, hat den ersten Mann Amerikas mit reichlich Rapmusik versorgt, auch um sein Image dahingehend zu verbessern. Obama ist 'zwar kein großer Opern-Fan' aber es gibt Tage, da ist statt Nas und Lil Wayne 'Maria Callas genau das, was ich brauche,' sagte er dem Rolling Stone. Auf aktuelle Chartsmusik verzichtet er fast gänzlich: 'Da ist immer noch viel Stevie Wonder, ziemlich viel Bob Dylan, Rolling Stones, etwas R&B. Die Standards eben.'

Von Bob Dylan zeigte sich Obama besonders angetan, als dieser für ein Konzert ins Weiße Haus kam und kein Foto mit dem Präsidentenpaar wollte. Nach seinem Auftritt hat Dylan lediglich Obamas Hand geschüttelt, sich an den Hut getippt und mit einem Grinsen den Raum verlassen. 'Das ist genau das, was ich an Dylan liebe: Er ist genau so, wie man ihn erwartet. (...) Man will ihn nicht ausgelassen und scherzend sehen. Man will, dass er der ganzen Sache hier skeptisch gegenübertritt. Sein Auftritt war ein wahrer Genuss.'

Der smarte und wortgewandte Staatsmann interessiert sich ganz anders als sein Vörgänger sehr wohl für Musik und verschiedene Genres. Gerade im Amt des US-Präsidenten, das die tägliche Arbeit sehr oft sehr schwierig gestaltet, sei Musik für Barack Obama immer eine 'große Quelle der Freude und zeitweiligen Trosts' gewesen. Dass Obama seine aktuelle Playlist dem mächtigsten und etwas altbackenen US-Musikmagazin vorlegte, dürfte auch erklären, warum nicht etwa Lady Gaga oder Rihanna auf seinem iPod laufen.

Quelle /Bild: rollingstone.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017