Excite

No Angels ohne Nadja Benaissa auf Tour

Schock für die Fans von den No Angels, denn den Tourauftakt in Deutschland musste die Girlband ohne Nadja Benaissa hinlegen. Wie Welt Online berichtet, stehen bei der Clubtour der No Angels nur drei Frauen auf der Bühne. Benaissa hat ihre Beteiligung an der Tour kurz vor dem ersten Konzert abgesagt.

Der Band-Manager Khalid Schröder gab gegenüber der Presse bekannt, dass sie aus gesundheitlichen Gründen an keinem der fünf Konzerte teilnehmen werde. Schon am vergangen Sonntag traten die No Angels ohne Benaissa im ZDF-Fernsehgarten auf. Sie teilte der Band ihre Entscheidung per Email mit.

Nadia Benaissa dürfte diese Entscheidung schweren Herzens getroffen haben, denn die Tour hätte sie wieder als Sängerin ins Gespräch gebracht : 'Ich bin wirklich traurig, auf der anstehenden Tournee nicht dabei sein zu können. Offensichtlich hat die zurückliegende schwere Zeit doch mehr Kraft gekostet, als ich dachte. Auf ärztlichen Rat hin muss ich pausieren.'

Nun steht wieder ihre AIDS-Erkrankung im Mittelpunkt der Presse, sowie ihre bevorstehende Verhandlung vor dem Jugendschöffengericht in Darmstadt. Benaissa wird verdächtigt, mit dem Wissen um ihre Erkrankung, ungeschützten Sex mit einem Partner und damit diesen angesteckt zu haben. Bei einer Verurteilung könnte das zu erwartende Strafmaß zwischen sechs Monaten und zehn Jahren liegen.

Wie ernst es um die Sängerin steht, weiß die Öffentlichkeit momentan noch nicht, aber anscheinend ist so ernst, dass sich die Sängerin angesichts ihrer Erkrankung schonen muss. Die restlichen No Angels betonten jedenfalls, dass sie geschlossen hinter Benaissa stehen und darauf warten, dass sie wieder auf die Bühne zurückkehrt.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017