Excite

Neues Beady Eye Album heißt 'Different Gear, Still Speeding'

Die Oasis-Nachfolgeband Beady Eye hat nun auch den Titel 'Different Gear, Still Speeding' für ihr erstes Album verkündet. Auf dem Debütalbum befinden sich insgesamt 13 neue Songs, die Liam Gallagher, Gem Archer, Andy Bell und Chris Sharrock im Sommer geschrieben haben. In Deutschland erscheint das in den RAK Studios mit Steve Lillywhite (U2, Rolling Stones) produzierte Album am 25. Februar 2011.

Beady Eye mit 'Bring The Light'

Die ersten Liveshows, die für März 2011 angekündigt wurden, haben Beady Eye in weniger als einer Stunde europaweit ausverkauft. Für die Konzerte konnten die neuen Oasis ohne Noel noch den Ultrasound-Keyboarder Matt Jones und den Gorillaz-Gitarristen Jeff Wootton am Bass verpflichteten. Die erste Single 'Bring The Light' wurde bereits Anfang November als Free Download veröffentlicht und wurde an nur einem Tag 350.000 mal abgespielt. Auf das neue Beady Eye Album wartet nicht nur England gespannt, Oasis-Fans auf aller Welt erwarten 'Different Gear, Still Speeding' sehnsüchtigst.

Tracklist
  • Four Letter Word
  • Millionaire
  • The Roller
  • Beatles And Stones
  • Wind Up Dream
  • Bring The Light
  • For Anyone
  • Kill For A Dream
  • Standing On The Edge Of The Noise
  • Wigwam
  • Three Ring Circus
  • The Beat Goes On
  • The Morning Son

Quelle/Bild: beadyeyemusic.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017