Excite

Neuer Song und neuer Tanz - auf "Gangnam Style" folgt "Gentleman"

Der "Gangnam Style" war ein gigantischer Erfolg. Am Freitag veröffentlicht der südkoreanische Rapper Psy nun seine Nachfolge-Single und will erneut die Charts stürmen.

Der Südkoreaner Psy landete mit seinem Song "Gangnam Style" weltweit einen Mega-Hit. Jetzt will der 35-Jährige an seinen Erfolg anknüpfen und wird am Freitag eine neue Single herausbringen. Der Song trägt den Titel "Gentleman" und soll über das Internet veröffentlicht werden, teilte die Agentur von Rapper Psy, YG Entertainment, gestern mit. Am Sonnabend wird der Superstar den neuen Titel dann bei einem Konzert in Seoul präsentieren.

"Gentleman" ist, wie sein Vorgänger, ein temporeiches Stück und es wird auch einen neuen Tanz geben. Der "Gentleman"-Tanz sei "weitgehend in einem koreanischen Stil" angelegt, so berichtete die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf Psys Agentur. In Korea sollen die Bewegungen des Tanzes weitgehend bekannt sein - im Rest der Welt jedoch nicht. Das Video zum Song habe Psy an verschiedenen Orten in der Hauptstadt Seoul gedreht. Ob es gleichzeitig mit dem neuen Song vorgestellt werden wird, ist aber noch nicht ganz klar.

Der "Gangnam Style" ist über YouTube zum Welthit geworden und dank der Verbreitung auf der Videoplattform ist er mehr als eine Milliarde Mal von Usern angeklickt worden - als erster Song überhaupt. Selbst Superstar Justin Bieber mit dem bis dato meistgesehenen Video "Baby" musste gegen den Südkoreaner einknicken. Der witzige Pferdereiter-Tanz von Psy machte ihn berühmt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017