Excite

Neuer Comedy-Talk mit Christian Ulmen

Schauspieler Christian Ulmen bekommt eine eigene Talkshow, in der er als seine Kunstfigur Uwe Wöllner eine Menge Prominenter vorgesetzt bekommt und sie über Gott und die Welt ausfragt.

Wer Christian Ulmens Show 'Mein neuer Freund' kennt, der kennt Uwe Wöllner. Es ist der einfältige, aber nette Computerfreak, der in der Pro7-Show damals seine angebliche Freundin auf die Palme brachte. Nun wird Uwe Talk-Moderator. Auf rbb und Radio Fritz in 'Uwe Wöllner will’s wissen' darf er Promis interviewen.

Dabei kommen so skurrile oder alltägliche Fragen rum, wie zum Beispiel 'Was ist der Unterschied zwischen Stasi und CSI Miami?' oder 'Wie backt man ein Brot?'. Gäste bei 'Uwe Wöllner will’s wissen' sind u.a. Gregor Gysi, Marco Schreyl, Dieter Moor, Sascha Lobo, Sido oder Benjamin von Stuckrad-Barre.

Und alle sind ziemlich redselig bei dem naiven Moderator. Stuckrad-Barre etwa verrät laut klatsch-tratsch.de, dass er gerne Schlafmittel oder andere Medizin einwirft. Und Gregor Gysi findet sein Äußeres lustiger als das von Angela Merkel. 'Uwe will’s wissen', der neue Comedy-Talk mit Christian Ulmen, ist ab 11. Oktober zwei Wochen lang auf Radio Fritz zu hören und im rbb vom 15. Oktober bis zum 19. November jeden Freitag um 0 Uhr zu sehen.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017