Excite

Neue RTL-Show: 7 Tage Sex

RTL hatte sein Image als Sex- und Schmuddelsender eigentlich loswerden wollen. Die Zeit der Erotikfilmchen liegt schon weit zurück, in den letzten Jahren hat der Sender eher mit Castingshows und Reality-Dokus auf sich aufmerksam gemacht. Und nun will der Kölner Privatsender wohl die Vergangenheit mit der Zukunft verbinden.

Denn ab dem 27. Februar gibt es eine Reality-Doku, in der es nur um Sex geht. Der Name der Show "7 Tage Sex" ist dabei Programm. Es geht darum, dass Paare jeden Tag miteinander schlafen sollen. Und ihre amourösen Abenteuer sollen sich in einer Art TV-Tagebuch dokumentieren und der Öffentlichkeit preisgeben.

Aber was soll das Ganze? Die Sendung hat einen therapeutischen Hintergrund. Naja, einen pseudo-therapeutischen wohl eher, denn in erster Linie will der Sender wohl Zuschauer vor die Glotze locken, die hoffen, dass man diese Sexszenen auch sieht. Vordergründig geht es aber um Paartherapie. Denn Paare, die mehr Sex miteinander haben, sind glücklicher, heißt es.

Bei den teilnehmenden Paaren ist schon lange nichts mehr los im Bett. Und deswegen sollen sie versuchen, ob es ihnen gelingt, mit viel und regelmäßigem Sex wieder glücklicher miteinander zu werden. Ob ihnen das gelingt, kann ab Mittwoch, den 27. Februar auf RTL geprüft werden. Um 21:15 Uhr, also auf dem Sendeplatz des Bachelors, startet die erste Folge der neuen RTL-Show.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017