Excite

Neu im Kino: Ralph reichts

Es ist wieder soweit. Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit kommt nicht nur Santa Claus, sondern auch ein neuer Disney Film in die Kinos. So auch in diesem Jahr. Doch wer denkt, was kann Walt Disney noch aus dem Hut zaubern, was die Zuschauer nicht schon tausendmal gesehen haben, wird sich wundern. Mit "Ralph reicht's" bringt das Comic-Imperium eine völlig neue Geschichte auf die Leinwand. Inhaltlich geht es um Ralph, der ein Computerspiel-Held in einem altmodischen und pixeligen 8-Bit-Spiel ist. Seine Aufgabe besteht in der Zerstörung von allem, was sich ihm in den Weg stellt.

Doch irgendwann kommt der Punkt, da reicht es Ralph und er beschließt aus seiner monotonen und aggressiven Tätigkeit auszusteigen. Er hat keine Lust mehr darauf ständig nur der Bösewicht zu sein, sondern möchte stattdessen auch als Held gefeiert werden. Dies versucht er zunächst im modernen Action-Spiel "Hero's Duty", sorgt hierbei jedoch für reichlich Chaos. Doch im süßen Kinder-Auto-Game trifft Ralph auf die niedliche Vanellope und findet in ihr eine Verbündete. Gemeinsam möchten Sie endlich als Helden anerkannt werden. Doch dabei stellen sich ihnen einige Probleme in den Weg

Unterhaltung für die ganze Familie

Mit "Ralph reicht's" zaubert Disney einmal mehr ein kleines Meisterwerk aus der digitalen Feder. So schafft der Film es, die echten Emotionen des zunächst tolpatschigen Ralphs immer wieder genau darzustellen, was Kindern aber auch Erwachsenen zeigt, dass es nie zu spät ist, um sich aus festgefahrenen Mustern zu lösen. Jeder Mensch (und auch jeder Computerheld) ist in der Lage durch eine Veränderung neue Facetten an sich zu entdecken. Das bringt der Film auf überraschend einfühlsame Art zum Ausdruck.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017