Excite

Neu im Kino: 'Ganz nah bei Dir' und 'Resiste - Aufstand der Praktikanten'

Am 12. November starten die Tragikomödie 'Ganz nah bei Dir' und der lustig- chaotische 'Resiste - Aufstand der Praktikanten' in den Kinos. Die beiden Filme zeigen das große Potential, dass unter deutschen Filmemachern schlummert.

Philip (Bastian Trost) aus 'Ganz nah bei Dir' ist ein penibler Einzelgänger, der alle Schritte in seinem Leben plant und durch seine kauzigen Eigenarten ohne Freunde im Leben dasteht. Die blinde Lina (Katharina Schüttler) ist eher impulsiv und selbstbewusst, als die beiden aufeinandertreffen, funkt es überraschenderweise. Zaghaft kommen sie sich näher, aber die eigenen Zweifel über die Verbindung sind nicht gerade hilfreich.

- Hier gehts zum Trailer von 'Ganz nah bei Dir'

Regisseurin Almut Getto hat mit 'Ganz nah bei Dir' eine ungewöhnliche und zarte Romanze geschaffen, die vor skurrilen Momenten und charmanten Einfällen überläuft. Ohne Erklärungsversuch für die ungleiche Liebe tragen die Figuren mit ihren Eigenheiten den Film. Die Komödie konnte so vor allem bei zahlreichen Filmfesten überzeugen, u.a. gewann sie den diesjährigen Publikumspreis beim Max Ophüls Festival.

Till (Hannes Wegener) aus 'Resiste - Aufstand der Praktikanten' wartet als Praktikant schon ewig auf eine Festanstellung. Enttäuscht kündigt er und gründet mit Freunden eine Beratungsfirma für Praktikanten in ähnlicher Situation. Schnell wird klar, dass die Geschäftsidee Potential hat, seinen Hippie-Eltern ist sie aber zu kapitalistisch und die französische Kollegin Sydelia (Katharina Wackernagel) will sowieso lieber eine große Revolte aller Praktikanten anzetteln.

- Hier ist der Trailer zu 'Resiste - Aufstand der Praktikanten'

Der 27-Jährige Jonas Grosch reicht mit 'Resiste - Aufstand der Praktikanten' nicht nur ein Stück Kinounterhaltung, sondern zugleich seinen Diplomfilm an der Filmhochschule ein. Ohne sich zu ernst zu nehmen beschreibt die Komödie das Chaos, das möglicherweise entstünde, wenn die Praktikanten Deutschlands in den Streik treten würde. Lakonisch humorvoll zeigt der Film außerdem die tatsächlichen wahren Umstände, unter denen junge Leute heute versuchen ins Berufsleben zu starten.

Am 12. November zeigt der deutsche Film mal wieder sein starkes Gesicht, sowohl 'Ganz nah bei Dir' als auch 'Resiste - Aufstand der Praktikanten' brauchen sich vor den weiteren Starts der Woche nicht zu verstecken.

Bild: ganz-nah-bei-dir.de, www.aufstandderpraktikanten.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017